Anmeldungen für Brevets geöffnet

Du kannst Dich auf der Seite der Veranstaltung schnell und problemlos auf der Startliste eintragen, denn noch sind Startplätze vorhanden! Außerdem findest Du dort den Track für Dein Navi und die Wegbeschreibung als PDF Datei. Die Anmeldung für den Brevet "Zum Bungsberg" (225 km) oder "Zum Plöner See" (160 km) findest Du hier oder unter … Anmeldungen für Brevets geöffnet weiterlesen

Vorfrühling im Februar

Wenn ein Verein immer das Gleiche macht, wird es irgendwie langweilig. Deswegen ist es auch gut, von Zeit zu Zeit die Strecken der Brevets zu wechseln. Nachdem der Sechshunderter schon über eine Dekade "entlang der Elbe" führte, wird er in diesem Jahr die Fahrenden zu unseren Nachbarn in den Niederlanden führen. Genauer gesagt nach Groningen.

Sonnig und windig im Spätsommer

Meteorologisch gehört der 8. September ja schon zum Herbst. Glücklicherweise wusster der Samstag nichts davon und begrüßte die 41 Starter mit freundlichem Sonnenschein.Streckenweise war es etwas windig, aber alle haben es geschafft und einen schönen Tag auf einer als schön empfundenen Strecke verbracht.

200 km Brevet „Zum Priwall“ und 150 km Mini-Brevet „Zum Ratzeburger See“

In der Regel bin ich ja als Veranstalter immer etwas traurig, dass ich an meiner eigenen Veranstaltung nicht teilnehmen kann. Als ich aber am Morgen des 9. Septembers um 5:30 Uhr die Ausrüstung und Verpflegung für die Starter des Brevet in mein Auto lud, um es zur Grundschule "Am Reesenbüttel" zu fahren, überlegte ich mir, ob es nicht vielleicht doch gut sei, nicht starten zu müssen.