3 Gedanken zu „Ergebnisse des Zeitfahrens 2019 online

  1. Im Vorfeld gab es folgenden Dialog: „Dirk, fährst du bei jedem Wetter?“ Meine Antwort war ein fettes JA! Ausser die Mülltonnen fliegen waagerecht. „Und was ist mit dem Regen?“ Das sind Freudentränen des Fahrradgottes über unser heutiges tun. „Ich glaube nicht.“ Na dann fahr doch im Regen. Mein Fazit: Radfahren fängt im Kopf an.

    Danke an alle Helfer und an die Gestarteten

  2. Herzlichen Dank an das Team und an alle Menschen im Vorder- und Hintergrund, die so eine tolle Veranstaltung auf die Beine gestellt haben!!! Perfect day!!! Oliver

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.