HBK-2014 Tag 1

6:00 Uhr steht in der Liste. Wir bleiben bei der Startzeit, auch wenn es eher 10 Minuten später war, als sich die HBK-Starter in Bewegung setzten.

HBK-2014 Tag 0

Es geht los! Hamburg, Berlin, Köln, der Deutsche Super Brevet startet morgen. Aber das soll alles seine Ordnung haben. Der Freitag, der Tag vor dem Start dient der Vorbereitung. 

Die Teilnehmer melden sich an. Hier bekommt John seine Startunterlagen.

HBK-2014 Kontrollen und Zeitplan

Das ist jetzt die vollständige Tabelle mit den Kontrollstellen. Die Orte mit Zeiteintrag sind die Hauptkontrollen. Die Hauptkontrollen sind mit Audax-Club-Helfern besetzt und die Teilnehmer werden entsprechend betreut.

Die Nebenkontrollen sind in der Regel Tankstellen. Als Nachweis reicht ein einfacher Stempel ohne Zeiteintrag und ohne Unterschrift.

HBK 2014 Organisationsstatus Ende Juni

Am 9.8. 2014 geht es um 6:00 Uhr los. Der Großhansdorfer Bürgermeister gibt den Startschuss und Randonneure aus 10? Ländern starten zum Superbrevet durch den nördlichen Teil Deutschlands. So ähnlich stellen wir uns das als Organisatoren und Helfer vom Audax-Club SH vor. Wir sind zuversichtlich, dass alles klappen wird.

600 Kilometer entlang der Elbe

Die Teilnehmerzahlen bei unserem 600'er Brevet sind durchaus überschaubar. So kann es sich Jochen auch leisten, als Startort "Bei mir zu Hause" anzugeben. Ich habe nur ein paar Bilder gemacht und bin dann zum nächsten Termin geeilt.

Hier sieht man die Gruppe kurz vor Rausdorf. Andrea bietet Windschatten.  

HBK 2014 / abfahren

Abfahren der HBK-Strecke mit kleiner Vereinsgruppe (Großhansdorf .. Hoya) 

Wir haben in 7 Tagen gut 1300 Kilometer auf der HBK-Strecke absolviert. Ziel war vor allem die Erfassung der Strecke. Zu erzählen gibt es viel, hier kommen aber erst einmal die Bilder.

Held (bergab)

Inhalt abgleichen