26.10.2013 Kuchenpokal

26/10/2012 14:00

Radrennen um den Kuchenpokal. Es ist Kuchen mitzubringen. Daraus wird dann ein gemeinsamer „Kuchenpool“ gebildet, der während der Veranstaltung „abgearbeitet“ wird. 

Einschreibung ab 14:00 Uhr Start : 15:00 Uhr Dauer : ca. 2 Stunden / bis der Kuchen ausgeht

Ort : Altengammer Fährhaus Strecke : Runde ca. 6 km flach Startgeld : 6,- € und (selbstgebackener) Kuchen / Zahlung am Start. StarterInnen unter 1,5 m in Begleitung Erwachsener frei.

Mannschaften werden auch noch am Start gebildet.

"Anmeldeformular"

 

Kommentare

Flutschekuchen

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus - Samstag ist ja schon wieder Kuchenpokal :).
Ich hoffe mal, dass es auch genügend leicht in den Schlund gleitende Kuchen geben wird, und nicht soviele staubtrockene Topfkuchen ;).
Bis Samstag .
Günther
 

Manche wollen beim Kuchenpokal abnehmen !?

Der Link zum Schlund-Gleit-Kuchen weist auf eine eine sehr gewagte Werbeaussage. Aber wer die 16 Kilo schafft, dem werden helfen können, die geleerten Speicher, nach der sportlichen Anstrengung, wieder aufzufüllen.

 

Leider versäumt

Oh, wie schade !
Auf diese herzliche Veranstaltung hatte ich mich schon lange gefreut.
Aus irgendeinem Grund ist der Termin an mir (und meiner Familie) vorbeigerauscht.
Ihr hattet hoffentlich eine schöne Zeit !?
 
Gruß, Sascha