Weblog von AndreaO

Kuchenpokal Jubiläum

Das "Wetter" ist für jede Radsportveranstaltung ein Thema. Einerseits für den Veranstalter - in banger Erwartung über die zu erwartenden Teilnehmer - und andererseits für die Teilnehmer, die sich mehr oder weniger regenfest verpacken. Trotz feuchtnebeliger Ankündigung konnten wir 30 Teilnehmer begrüssen und auf die fast trockene Strecke schicken. Dazu gesellten sich noch mindestens 7 Supporter+Zaungäste und damit war die gute Stube vom "Langen" wieder gut gefüllt.

"Von Küste zu Küste" andersherum


Von den 17 Anmeldungen haben sich (imho) in der Woche 16 Starter auf die Strecke begeben. Sogar "Auswärtige" aus dem fernen Hannover und Bremen waren dabei.

Entlang des Hochwassers 2013

Jeder Brevet ist einzigartig. Dieser wird mir alleine durch die Begleitumstände lange in Erinnerung bleiben.
Jochen hatte uns eine schöne neue Variante des 600er Brevet "Entlang der Elbe" ausgearbeitet. Ab Genthin sollte es nicht direkt nach Havelberg gehen, sondern über Brandenburg (An der Havel) nach Nauen. Ab Wittenburg gab es dafür keinen Schlenker über den Priwall, sondern die direkte Verbindung "nach Hause".

Priwall 2011

Das Wetter spielte mit und größtenteils auch die Technik. War mal wieder schön! Einige Impression zu unserer gestrigen Brevet findet ihr hier ...
https://picasaweb.google.com/114307298334667553941/201109Priwall?authuse...

Kontrolliertes Abenteuer

(400er Brevet in Kiel - Sa 01. Mai 2010)
Ich habe mal wieder geschwächelt und bei der Gelegenheit einen Vorgeschmack auf Paris-Brest-Paris bekommen. Ich will es mal "kontrolliertes Abenteuer" nennen.

Inhalt abgleichen